Wahnsinn

Sichtbarkeit

Ausprobieren, statt nur darüber zu lesen. Nach meiner Erfahrung mit LernOS – sowohl als Circle Mitglied, als auch als Co-Autorin des LernOS Sketchnoting Guides – wollte ich auch unbedingt Working Out Loud (WOL) ausprobieren. Da kam der Aufruf für das Programm WOL Frauenstärken wie gerufen und ich befand mich zu Beginn des Jahres mit 3.000 Frauen und einigen wenigen Männern auf einer ganz besonderen Lernreise.

Zusammen mehr

… oder warum ich leidenschaftliches Teammitglied bin. Klar Teamwork ist nicht immer einfach und manchmal pendle ich gefühlsmäßig zwischen diesen beiden Zuständen Um dies vorne… Weiterlesen »Zusammen mehr

Agile Open Fire – Sketchnotewand

Die Sketchnote-Wand (Foto: Fabian Schiller @fabianschiller)

Natürlich muss nicht jeder visuelle Notizen (Sketchnotes) erstellen. Meine Überzeugung ist, dass jeder selbst herausfinden muss, ob die Methode einem taugt oder Mehrwert bietet.

Dennoch glaube ich fest daran, dass ein Rahmen geschaffen werden kann um auch Neulingen den Einstieg in die Technik mit konkretem Praxisbezug zu ermöglichen.

Weiterlesen »Agile Open Fire – Sketchnotewand

Geben und Nehmen

2019 Rückblick
Schön war es mit dir 2019 – jetzt freue ich mich wie wahnsinnig auf 2020

Die ruhige Zeit zwischen den Jahren habe ich zur Reflexion genutzt. 2019 war ein wichtiges Jahr für mich. Auf meiner visuellen Lernreise bin ich tollen Menschen begegnet, habe ganz viel gelernt und viele kleine Schritte aus meiner Komfortzone heraus gewagt.

Weiterlesen »Geben und Nehmen
Mein Circle

Hinein ins LernOS-Abenteuer

Zur Zeit absolviere ich gemeinsam mit vier fantastischen Frauen den LernOS Sketchnoting Lernpfad. Am Anfang der 12 Wochen legt man Ziele für den Zeitraum fest. Ich habe mir vorgenommen über meine Erfahrungen zu Bloggen und möchte dich mitnehmen auf meine abenteuerliche Lernreise.

Weiterlesen »Hinein ins LernOS-Abenteuer

Internationales Sketchnotecamp in Paris, ein Familientreffen

Mein Programm beim #isc19fr

Mein Programm beim #isc19fr

2017 fand das erste internationale Sketchnotecamp in Hamburg statt. Damals fuhr ich ohne große Erwartungen von München aus Richtung Norden. Persönlich kannte ich damals niemanden aus der Sketchnote-Community, freute mich daher sehr, einige bekannte Gesichter aus dem Internet endlich live kennen zu lernen und natürlich auch darauf, viel Sketchnote-Wissen aufzusaugen. Keine zwei Jahre und zwei internationale Sketchnotecamps später, will ich diese Tage im Jahr nicht mehr missen.

Weiterlesen »Internationales Sketchnotecamp in Paris, ein Familientreffen